Redange-Wiltz

Das schönste Rind unter der Sonne

Das schönste Rind unter der Sonne ist ohne Zweifel das Highland Cattle: Große, kristallklare Augen, eine wilde Stirnmähne und ein zahmer, wunderbarer Charakter – wer wird da nicht schwach? So verliebt ist Bauer Amand Keiser in seine 50 schottischen Hochlandrinder. Sie sind in der Tat beeindruckend mit ihrem langen Zottelpelz und ihren dekorativen Hörnern, die bis zu 1,40 m Spannweite erreichen können.

Sie sind nicht nur schön, sondern haben auch ein sehr schmackhaftes Fleisch: dafür sorgen frische Kräuter und Gräser auf der Naturwiese im Sommer, duftiges Heu im Winter und die gesunde Bewegung an der frischen Luft.

Auf dem Biohof der Familie Keiser im wildromantischen Obersauertal lernen Sie den Kreislauf naturnaher Tierhaltung kennen und können Produkte vom Hof im hauseigenen Bistro verkosten, beispielsweise einen Bio-Highland-Hamburger mit hausgemachten Pommes. Wer da nicht mehr nach Hause möchte kann sich in ein wunderbar weiches Heu-Bett fallen lassen. Der Duft von frischem Heu: wer denkt da nicht an Sommerferien und Kindheitsträume? 


Für wen?
Für alle – ohne Einschränkung!
 
Wo?
Bio-Bauernhof, Heuhotel Camping Toodlermillen
1, Op der Millen
L-9181 Tadler
Tel.: +352 83 91 89, GSM: +352 691 660 773
Email: keisera@gms.lu
www.camping-toodlermillen.lu
 
Wann?
Auf Anfrage von 15. Juli bis 15. August. Mindestteilnehmerzahl für Führung 10-15 Personen.
 
Was kostet es?
10 € p.P. für die Führung (ungefähr 2 Stunden)

Sprachen
LUX + DE