Redange-Wiltz

Süßes oder Saures? Zu den Wurzeln des Geschmacks

Kennen Ihre Geschmackspapillen noch den Unterschied? Oder sind sie schon gepolt auf den Einheitsgeschmack von Glutamat & Co? Wussten Sie schon, dass Sie zum grossen Teil mit der Nase schmecken?
Lassen Sie sich überraschen was Ihre Geschmackssinne alles wahrnehmen, wenn Sie nur richtig gekitzelt werden. Treten Sie ein in die École du Gôut – eine Schule des Geschmacks, die den Einsatz aller Sinne fordert.

Schmecken, fühlen, hören: In der Schule des Geschmacks: Lebensmittel anders entdecken

Wie kommt der Geschmack von Kräutern in Essig? Können Sie hören, was sich in einer Flasche befindet? Oder spüren, ob es sich beim Inhalt einer Box um Nudeln oder um Reis handelt? 
Sie glauben beim Essen geht es nur um den Geschmackssinn? Was sagt Ihre Nase zum Duft von Kaffee, Ihre Backen wenn sie mit kaltem Eis in Berührung kommen oder Ihre Ohren wenn Sie in einen knackigen Apfel beißen?

Große und kleine Genießer gehen mit uns auf Entdeckungsreise durch die Welt der Sinne und lernen spielerisch Lebensmittel ganz neu kennen. Unsere fünf Sinne sind die Instrumente mit denen wir Lebensmittel und ihre Qualität genießen und beurteilen können. Essen genießen mit allen Sinnen: Sie werden begeistert sein!


Für wen?
a) Workshops rund um alle Sinne für Kinder aus Maison Relais und Grundschulen
b) Schulungen für Schulköche, Lehrpersonal, Mitarbeiter von Maison Relais und Gesundheitsberufler

Wo?
a) Bei Ihnen vor Ort in der Schule oder in der Maison Relais für die Workshops mit den Kindern
b) Geschmacksschule Naturpark Our für die Erwachsenen
     12, Parc
     L-9836 Hosingen
 
   Tel.: +352 90 81 88-632
   Email: luc.jacobs@naturpark-our.lu
   www.naturpark-our.lu
 
Wann?
Auf Anfrage
 
Was kostet es?
Auf Anfrage
 
Sprachen
LUX + DE + FR + EN + NL